Bilder Filztasche in besserem Licht (klick auf mehr lesen unter dem Text)

nachdem heute morgen die Sonne mal ganz kurz aus der Wolkendecke blinzelte, habe ich ganz schnell einige Bilder gemacht. Lustig ist, dass bei der beigen Wolle, die ich aus einem Kammzug Merinowolle 26 mic. (aus meiner Anfangszeit) gezogen habe, ganz gerade Fasern kamen, doch nach dem einfilzen, sind wieder ganz kleine Löckchen entstanden. Eigentlich sollte die helle Seite nach innen, da man in den Taschen wenn sie dunkel ausgeschlagen sind oder dunkel gefilzt sind, immer nichts finden kann. Nun, jetzt hat mir die Innenseite aber besser gefallen und darum wurde es die Innenseite nach außen gekehrt.... mehr sehen unten....

Kategorie: 

Kommentare

Liebe Jule, die Tasche ist doch echt schön geworden. Das mit der Löckchenbildung ist ja interessant. Ist mir noch nicht passiert und man lernt ja nie aus. Ich habe mich längst daran gewöhnt, dass die Filzobjekte manchmal etwas eigenwillig sind und machen was sie wollen. Das ist aber nicht unbedingt das Schlechteste. Das Ergebnis ist wichtig und auch die Akzeptanz, dass man mit einem Naturstoff arbeitet, und der darf ein Wenig eigenwillig sein, finde ich. Oftmals eröffnen sich dadurch auch neue Weg. Ich bewundere ich dich ja, da bist du in den kalten Keller geangen für die Tasche. Meinen Arbeitsraum kann ich erst wieder benutzen wenn es wärmer wird. So lange Arbeite ich im Hauswirtschaftsraum. Liebe Grüsse und viele kreative Ideen -Brita-

Kommentar hinzufügen

Über deine E-Mail-Adresse kann ich Dich erreichen.
CAPTCHA
Diese Frage soll herausfinden, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und automatische Spameingaben verhindern.
                   .o.        ooooooooooooo      o8o    .oooooo.                 .o8       
.888. 8' 888 `8 `"' d8P' `Y8b "888
.ooooo oo .8"888. 888 oooo 888 .ooooo. 888oooo.
d88' `888 .8' `888. 888 `888 888 d88' `88b d88' `88b
888 888 .88ooo8888. 888 888 888 ooooo 888ooo888 888 888
888 888 .8' `888. 888 888 `88. .88' 888 .o 888 888
`V8bod888 o88o o8888o o888o 888 `Y8bood8P' `Y8bod8P' `Y8bod8P'
888. 888
8P' .o. 88P
" `Y888P
Gib die in ASCII Art abgebildeten Chiffre ein.