Baskenmütze mit Wensleydale-Locken

 

 

 

 

 

 

Hohlkörper mit einem Durchmesser von 50 cm mit 65 gr. schwarzer Merinowolle gefilzt. Bei der letzten Lage einigen Wensleydale-Locken mit eingefilzt. Bei meiner nächsten Baskenmütze werde ich die obere Lage etwas stärker und mindestens eine Lage mehr auslegen, damit sie etwas steifer wird und den Durchmesser auf ca. 45 cm verkleinern.  Einige Locken habe ich später noch trocken eingearbeitet.

Kategorie: 

Kommentar hinzufügen

Über deine E-Mail-Adresse kann ich Dich erreichen.
CAPTCHA
Diese Frage soll herausfinden, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und automatische Spameingaben verhindern.
  ooooooooo  ooooooooo.      .oooooo.                                   o8o  ooooo 
d"""""""8' `888 `Y88. d8P' `Y8b `"' `888'
.8' 888 .d88' 888 888 oooooooo oooooooo oooo 888
.8' 888ooo88P' 888 888 d'""7d8P d'""7d8P `888 888
.8' 888 888 888 .d8P' .d8P' 888 888
.8' 888 `88b d88b .d8P' .P .d8P' .P 888 888
.8' o888o `Y8bood8P'Ybd' d8888888P d8888888P 888 o888o
888
.o. 88P
`Y888P
Gib die in ASCII Art abgebildeten Chiffre ein.